Unsere Klinische- u. Gesundheitspsychologin und Psychotherapeutin (KIP) stellt sich vor!

Ich freue mich, dass Sie zu uns gefunden haben und möchte Ihnen gerne einen Überblick über Psychotherapie und meine Arbeit als Klinische- und Gesundheitspsychologin hier, in der PVE Wien West, geben.

Als Klinische- und Gesundheitspsychologin, sowie Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision (KIP) ist es mir ein großes Anliegen Sie bei psychosozial oder psychosomatisch bedingten Verhaltensstörungen und Leidenszuständen zu unterstützen. Wichtig ist es mir, einen sicheren, vertrauensvollen Rahmen für Sie zu schaffen, in dem alles, was Ihnen wichtig ist, Platz hat.

Hierzu zählen beispielsweise:

– Ängste, Depressionen, starke Stimmungsschwankungen, Erschöpfungszustände, Zwangsgedanken, Zwangshandlungen
– andauernde Schlafstörungen, psychosomatische Beschwerden sowie bei der Bewältigung schwerer chronischer Erkrankungen (z.B. Diabetes)
– Essstörungen wie z.B. Anorexie
– krisenhafte Lebenssituationen, Verlust, Trauer
– das Älterwerden beschäftigt sie
– die Bewältigung von traumatischen Erlebnissen
– Probleme im Kontakt mit anderen Menschen

Wichtig ist mir störungsspezifisches Wissen und Informationen zu teilen um so eine erste Entlastung zu ermöglichen. Ihre Lebensqualität mit Hilfe von Entspannungstechniken und der Förderung positiver Denkmuster zu erhöhen und der Motivationsaufbau und das Aufzeigen von weiteren Therapieangeboten.

Falls Sie Interesse an einem Gespräch haben, erhalten Sie nach Ärztlicher Zuweisung in der PVE Wien West, einen Termin bei mir.

Ihre
Beate Dunst

Hoher Besuch aus der Schweiz in der PVE Wien West: Dr. med. Roger Eltbogen, Präsident der Schweizerischen Medizinischen Gesellschaft für Phytotherapie (SMGP)

Präsident Eltbogen besuchte im Zuge eines Wienbesuchs auch die frisch eröffnete PVE Wien West. Die Führung durch die Räumlichkeiten übernahm Dr. Peter Haubenberger, selbst Vorstandsmitglied der Österreichischen Gesellschaft für Phytotherapie (ÖGPhyt). Phytotherapie ist die Lehre über die pflanzlichen Arzneimittel. Was für ein wertvoller, länderübergreifender Austausch – vielen Dank für den Besuch!

Sozialarbeit in der PVE Wien West – Unterstützung in allen Lebenslagen

Mein Name ist Nina Steinlechner und als Sozialarbeiterin stehe ich Ihnen an zwei Tagen die Woche, montags und freitags, mit Rat und Tat zur Seite. Mein Ziel ist es, Sie nach ärztlicher Zuweisung durch unsere ÄrztInnen, in allen sozialarbeitsrelevanten Belangen zu unterstützen und gemeinsam Lösungen für Ihre individuellen Anliegen zu finden.

Themen die wir gemeinsam angehen:

  • Familiäre Herausforderungen: Unterstützung bei Konflikten im familiären Umfeld, Vermittlung von familiären Ressourcen
  • Sozialleistungen: Hilfe bei der Beantragung und Durchsetzung von finanziellen Unterstützungsleistungen
  • Psychosoziale Betreuung: Begleitung und Unterstützung im Umgang mit psychosozialen Belastungen
  • Berufliche Integration: Beratung und Unterstützung bei beruflichen Fragen und Herausforderungen
  • Wohnungssuche und- erhalt: Hilfe bei der Suche nach geeignetem Wohnraum und Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten
  • Soziale Netzwerke: Förderung der Integration in soziale Gemeinschaften und Netzwerke

Egal, ob es um die Bewältigung persönlicher Herausforderungen, die Entwicklung von Perspektiven oder konkrete Themen wie familiäre Probleme, finanzielle Unterstützung, psychosoziale Belastungen, berufliche Fragen, Wohnungssuche oder die Integration in Soziale Netzwerke geht – ich bin für Sie da.

Ihre Zufriedenheit und Ihr Wohlbefinden stehen für mich an erster Stelle. Gerne stehe ich Ihnen persönlich zur Verfügung, um gemeinsam Lösungen zu erarbeiten.
Ich freue mich darauf, Sie in der PVE Wien West, dem Hausarztzentrum direkt am Westbahnhof unterstützen zu dürfen!

Schon gewusst? – wir haben unser eigenes Labor

Wenn Sie als PatientIn zu uns kommen, haben Sie den Vorteil, dass wir durch unser hauseigenes Labor, schon sehr Vieles gleich vor Ort abklären können.

Das bedeutet für Sie, dass wir Harntests, aber auch beispielsweise den CRP Wert oder den Troponin Wert im Blut sowie sonstige Parameter gleich bestimmen können – keine lästige Warterei, kein Kreuz und Quer durch die Stadt in ein anderes Labor. – wir finden das ziemlich praktisch :-) und Sie?

 

Wir sind das Team der PVE Wien West

Wir befinden uns schon in der 3. geöffneten Woche und alles spielt sich langsam ein. Mittlerweile hat die Nachbarschaft rund um den Langauerplatz von der Existenz der PVE Wien West erfahren und täglich kommen immer mehr Patientinnen und Patienten zu uns, um hier von ihren neuen Hausärzten, Dr. Livia Haubenberger, Dr. Peter Haubenberger und Dr. Harriet Afriyie behandelt zu werden. Sollte jemand ausfallen, werden sie von unseren Vertretungsärztinnen, Dr. Biljana Vukicevic, Dr. Kerstin Trinkl und Dr. Nicole Heiden vertreten.

Doch was wäre die PVE, ohne unser restliches, großartiges Team! Am Empfang erwarten Sie: Johanna Ecker (Empfangsleitung), Yasemin Günes (Stellvertretung), Elke Jurisic, Adelisa Hidanovic, Selma Kolde und Timea Haubenberger. Bestens betreut, wenn es um das Thema Blutabnahme, Infusionen und den Triage-Dienst geht, werden Sie von unserer DGKP Doris Lustig, sowie den Studenten Valentin Voglmayr und Patrick Jorge. So richtig abgerundet wird das PVE Wien West Angebot von unserer Psychotherapeutin Dr. Beate Dunst, unseren beiden Diätologinnen Verena Frey u. Victoria Neubauer sowie unserer Sozialarbeiterin Nina Steinlechner. Magdalena Hartl ist unsere PVE Managerin.

 

 

Welch rauschendes Fest – wir haben ERÖFFNET!

Gestern, am 08.01.24, wurde die PVE Wien West hochoffiziell und feierlich eröffnet. Fast 350 Gäste waren anwesend, darunter unsere geschätzten Patientinnen und Patienten, aber auch die Vertreter der Stadt Wien (Stadtrat Hr. Hacker) und des Bezirks (Bezirksvorsteher Hr. Baurecht), der ÖBB (Geschäftsführerin Fr. Dr. Brey), der Ärztekammer (Präsident Dr. Steinhart), der ÖGK (Hr. Ferrari), der SVS (Generaldirektro Dr. Aubauer), sowie das gesamte Team der PVE Wien West (Dr. Livia u. Dr. Peter Haubenberger, Dr. Harriet Afriyie, Vertretungsärztin Dr. Kerstin Trinkl, PVE Managerin Magdalena Hartl, vom Empfang: Johanna Ecker, Yasemin Günes, Elke Jurisic, Adelisa Hidanovic, Biljana Salevic, Selma Kolde, Team Triage: Jana Bischof, Doris Lustig, Valentin Voglmayr, Patrick Jorge, von der Diätologie: Victoria Neubauer, Verena Frey, Psychotherapeutin Dr. Beate Dunst sowie Sozialarbeiterin Nina Steinlechner).

Wir sind zutiefst dankbar und glücklich über dieses fulminante Eröffnungsfest und haben uns über jeden einzelnen Gast und alle Glückwünsche für unseren Start sehr gefreut! – DANKE

 

Fotocredit: Martin Biller / ÖGK

Ein guter Start ins neue Jahr für die PVE Wien West!

Das neue Jahr geht für die PVE Wien West gleich mit einem Paukenschlag los – nach unzähligen Planungs- und Arbeitsstunden unserer Gesellschafter, Dr.in Livia Haubenberger und Dr. Peter Haubenberger, unserer fantastischen Firmen und aller Gewerke auf der Baustelle, unserer IT und der Organisation, ist es nun endlich soweit:

die brandneue PVE Wien West ist bereit – bereit für ihre offizielle Eröffnung am 08.01.24, aber vor allem ist sie bereit, vielen Menschen, die bereits so dringend gebrauchte medizinische Erstanlaufstelle als Primärversorgungseinheit und Hausarztzentrum am Westbahnhof zu werden.

Wir sehen mit Freude und auch mit etwas Stolz auf die vergangenen Monate zurück und sind dankbar für einen guten Bau- und Einrichtungsverlauf – bis auf wenige Kleinigkeiten ist alles fertig – und wie sagt man so schön, gut Ding braucht eben Weile. Ganz besonders dankbar und stolz sind wir jetzt schon, wenn wir uns unser 20-köpfiges Team so ansehen – so viel Kompetenz und Freundlichkeit gebündelt zu erleben, macht einfach gute Laune. Das haben auch schon unsere bisherigen PatientInnen bemerkt.

Wir freuen uns auf einen guten Start ins Jahr 2024 mit der PVE Wien West – Ihrem Hausarztzentrum am Westbahnhof!